• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

"Unglaubliche" archäologische Funde als Fälschungen entlarvt

Steffen

Steffen

Hausmeista
Beiträge
9.151
Detektor
GM 4 WD / Deus II

Na was haben wir den da.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Orkelite und EkelAlfred
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.900
Detektor
Garrett AT-Max
fälschungen sind wohl eine berufskrankheit der archäologen
 
  • Haha
Reaktionen: Steffen und Porvida
Rhein-Sondler

Rhein-Sondler

Profi Sucher
Beiträge
461
Detektor
Vanquish 540 Pro
Unglaublich :mad:
Die Strafen sind immer noch zu gering. Die hätten noch eins drauf bekommen müssen, und zwar dafür, dass die Funde auf die Art und weise irreversibel beschädigt wurden.
 
Steffen

Steffen

Hausmeista
Beiträge
9.151
Detektor
GM 4 WD / Deus II
Ich hab ja eigentlich den Bereich erschaffen, um zu zeigen, dass es auch Archäologen gibt, die Mist bauen.
Daher heißt der Bereich auch Schwarzbuch. Ob nun einer was der antik Mafia verkaufte oder sich zu DDR Zeiten bereicherte
ich suche alles und trage es ein. Wer etwas findet, kann es gern eintragen, wenn es auch belegbar ist.
 
Oben