• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Obacht bei Kriegsrelikten

Wolfi

Anwärter
Beiträge
32
Detektor
Equinox 800
Es kann sein, dass insbesondere Anfänger die Gefahr von Kriegsrelikten (zB Sprengstoff) nicht so tragisch bewerten.
Man liest ja so selten von Unfällen...

Selbst ich - mit meinen zarten 4 Monaten auf dem Buckel & "eh' schon alles gesehen" - bin durch einen aktuellen Bericht aus Österreich/Kärnten wieder zur Vorsicht ermahnt.
Auch wenn es ein Taucher war.

(PDF im Dateianhang. Eventuell funktioniert außerhalb von Österreich dieser Link nicht: )

Kriegsrelikt explodiert: Mann getötet​

Ein 59 Jahre alter Deutscher hat am Donnerstag in Steindorf (Kärnten in Österreich) als Taucher ein Kriegsrelikt aus dem 2. Weltkrieg aus dem Ossiacher See geborgen. Am Freitagvormittag explodierte das Relikt, der Mann erlitt tödliche Verletzungen. Das Gebiet, in dem sich die Explosion ereignete, wurde großräumig abgesperrt.

Gegen 11.00 Uhr ereignete sich die Explosion am Ufer in Steindorf am Ossiacher See. Nach ersten Informationen dürfte der 59 Jahre alte Deutsche das Kriegsrelikt bereits am Donnerstag aus dem See geborgen haben. Polizeisprecher Rainer Dionisio: „Heute dürfte der Mann damit hantiert haben, und dabei ist das Kriegsrelikt explodiert."
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
7.729
Detektor
Thracian Pro / Deus II bald.
Viele die mit dem sondeln anfangen oder schon einige Zeit sondeln unterschätzen die Gefahren.
Ich mag es daher auch nicht, wenn Eltern ihren Kindern Detektoren kaufen und sie allein auf Achse schicken.
Meine Meinung ist, dass man einen Metalldetektor erst ab 18 nutzen sollte.
 

Goody

Crusader
Teammitglied
Beiträge
1.426
Detektor
Deus
Meine Meinung ist, dass man einen Metalldetektor erst ab 18 nutzen sollte.
Das hat nichts mit dem alter zu tun . Der taucher war alt genug um zu wissen was passiern kann . Grundsätzlich würde ich meine Kinder nicht alleine los ziehen lassen und immer wieder auf die Gefahren hinweisen wenn se mit dabei sind . Und je öfter mal sowas zeigt mit Bildern ,umso erher erkennen die Kinder auch sowas .
Ist das gleiche wie mit Messern. Um so früher der umgang gelehrt wird (mit bedacht wohl gemerkt) umso weniger werden se sich damit schneiden .
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
7.729
Detektor
Thracian Pro / Deus II bald.
Ich sah schon oft kinder die waren auf Wiese mit Eltern und billig Teil für 35 Euro. Die Eltern wissen nicht das auch ein billiger Detektor Munition finden kann. Auch gibt es bei uns Taucher im Ort die sind keine 12 Jahre alt. Aber man kann nicht jeden den richtigen Weg zeigen. Oftmals sind die Eltern so von ihren Wissen erhaben das sie sich nicht belehren lassen wollen. Dann passiert es wie schon gewesen das dem Kind nun Finger oder Arm fehlt.
 

Goody

Crusader
Teammitglied
Beiträge
1.426
Detektor
Deus
So sieht es aus Steffen. Wenn Eltern ihren Kindern nicht Vernuft bei bringen . Ich kläre meine Kinder immer über etwaige Gefahren auf und wenn se mal nichts wissen fragen se bevor se was machen .
 

Sherlok

Spessart Diggers
Beiträge
3.036
Detektor
XP Orx, Tianxun TX 850
Also in Heßdorf haben 2 Kinder ein Panzerschreck ausgegraben wenn ich es richtig geschrieben habe, wenn der Panzerschreck nicht in einer Wurzel eingewachsen wäre, hätten die 2 Kinder, bzw Jugendliche sage ich mal mit nach Hause genommen!Ich habe den Fund dann auch gemeldet!Oft liegt es an den Eltern, viele denken nicht soweit.....Man muß die Kinder aufklären!
 
Beiträge
2.194
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
Problem ist das viele Eltern einfach nicht im Bilde sind das sowas noch in der Erde liegen kann. Wenn ich manchmal bei Verwandten bin und sage Munition gefunden lag nicht mal 10cm im Boden dann machen die große Augen.

Müsste ab und an mal im Fernseher kommen oder auch mal in der Schule als Info Stunde.

Ich kann mich erinnern das wir in Russland solchen Unterricht hatten.
 

Ötzi

FALKENMEISTER
Beiträge
686
Detektor
XP Deus G2+
In diesen See gibt es noch genug solcher Relikte,aber wer solches Teil birgt und dann in die Luft fliegt der tut mir nicht leid.
 

Porvida

Experte
Beiträge
1.116
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
nachdem ich als kind und jugendlicher auch noch geil auf mun war, wurden wir von kumpels großvater kurz eingewiesen.....das hat gereicht bis zum lebensende :)
aber im endeffekt mußt doch nur youtuben und schauen wie die heute noch alle geil nach buuuuum und hakenkräutzler sind(rechtschreibfehler)
dazu hab ich inzwischen nur meine, nicht öffentliche meinung.
 

Bayern Mark

Profi Sucher
Beiträge
866
Detektor
Bounty HunterTime Ranger Pro
In Nürnberg gab es Leztes jahr in der zeitung einen Bericht was ich gehört habe Sondler nimmt Handgranate mit nach hause für die Vitrine beim säubern ging sie hoch.
Einfach nur Hohl so etwas.
Wenn ich was verdächtiges ausgrabe würd eich mich entfernen trachtenverein anrufen und die regeln alles. Ich hänge an meinem leben und womöglich dann nur noch mit nem arm rumzulaufen oder andre mit ins unglück reissen absolut nicht mein ding.
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.221
Detektor
Garrett AT-Max
traurig was da passiert ist, aber auch ich bin des öfteren an dem see sondeln, da er von mir nur ca. 10 km entfernt ist (nicht im wasser, das ist ja sowieso verboten)

1. im ossiachersee ist tauchen nach kriegsdelikten verboten.
2. wenn man dort tauchen geht, muss man es melden und bekommt dafür eine freigabe oder nicht (hat der urlauber auch nicht gemacht)
3. wenn er schon am tag zuvor das teil birgt und im seichten wasser deponiert, dann ist das grob fahrlässig, denn es könnte ein schwimmer oder fischer dort unwissend in der nähe sein, falls das teil dann explodiert kommen dritte zu schaden!
4. für was holt er das teil erst am nächsten tag an land?

so blöd es klingt, er war selber schuld und gott lob sind nicht andere verletzt oder gar getötet worden.

wenn das teil nicht mehr scharf gewesen wäre, hätte dieser mann von seinen freunden wohl imensen respekt bekommtn, eventuell auch einen orden, da er ja was verbotenes mit vorsatz gemacht hat.
in diesem fall jetzt, können seine freunde ihn eine blume in die grube nachwerfen.......

ich habe schon öfters den entmienungsdienst im see bei der arbeit zugesehen (natürlich nur bis zur absperrzone), die holen da fast jährlich tausende tonnen kriegsgut an land, und da sind die meisten sprengköpfe scharf!!!!!

einmal wurde sogar eine u-bootmine raufgeholt, sehr kurios, denn in diesem see fuhren niemals u-boote. da wurde nach dem krieg alles reingeworfen was irgendwo noch über war.
auch eine messerschmitt liegt da auf grund, von dieser hab ich bilder gesehen. aber die politik lies die in den 90ern nicht bergen, da ja eventuell jemand darin gestorben ist und das ja störung der totenruhe wäre. (die grünen sind halt totenwächter)
 

Sondel Oink

Profi Sucher
Beiträge
647
Detektor
Eurotek pro-GM1-AT Pro
Ich werde dann auch mal meinen senf los . Also @Steffen was du hier wieder vom stapel lässt , dass ein metalldetektor erst ab 18 sein sollte ist doch wirklich schwachsinn . Wieder eine einschränkung an der gesellschaft was das sondeln betrifft , als wenn wir nicht schon genug sche.ße am hals hätten was die auflagen der archäologen betrifft .
Was die funde der munition betreffen , so weis ich von vielen funden die von kindern gemacht wurden die nichtmal in der nähe eines piepers waren . Kinder von bauern finden diese sachen auch ohne zu wissen was ein metalldetektor ist , sie müssen nur in der nähe wohnen wo es kampfhandlungen gegeben hat , und schon wird beim spielen sowas aus der erde gezogen . Also kann man das auch nicht verhindern .
Zum thema eltern sollten ihre kinder aufklären . Es ist vieleicht eine hilfe wenn eltern ihre kinder darüber aufklären würden , aber die meisten eltern in der heutigen zeit habe von munition absolut keine ahnung mehr , es sei denn es lebt noch ein familienmitglied im haushalt dass die kriegswirren noch miterlebt hat .
Die aufklärung sollte vom staat übernommen werden , und zb in der schule als ein zwischenfach eingefügt werden . Das wäre hilfreicher als verbote und anderen mist der letztendlich nicht hilft .
Was die leute betrifft die sachen mit nachhause nehmen , wo ihnen das zeug letztendlich um die ohren fliegt , da denke ich auch dass die selbst daran schuld sind . Dummheit muss bestraft werden .
Ich bin ja auch ziehmlich schmerzfrei was munition anbelangt , aber selbst ich rufe die männchen in blau an wenn ich etwas finde , dass sich nicht eindeutig erkennen lässt .
Also einfach machen lassen , denn aus schaden wird man klug . Oder beerdigt .
 
Beiträge
2.194
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
Und an der AK wurdet ihr auch

Ich war 1989 in der 4 Klasse.

Da ja kalter Krieg aktuell war und man gegen einen Atomanschlag Angst hatte wurde in der Schule gezeigt. Gasmaske anziehen was machst du beim Atomanschlag und ja auch ein Ak wurde gezeigt :)

Ich Googel mal ob ich was finde
Post automatically merged:

 
Zuletzt bearbeitet:

dudi

WK Experte
Teammitglied
Beiträge
1.080
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
Moin
Traurig was da passiert ist..zumal er sicherlich wusste was er da an Land zog ?
Aber solche''Idioten''gibt es immer wieder.
Man braucht bei Google nur den namen Munfrosch eingeben...auch einer der unverbesserlich in sachen Mun ist.
Bei Fb bin ich in einigen Sondlergruppen und was da gezeigt wird ist manchmal echt nicht normal!!Da wird alles ausgegraben,schön in die Hand genommen und dann gefragt was das ist...
Und sich dann wundern wenn es morgens früh klingelt und das Rollkomando steht vor der Tür.
Da kannst du noch soviel warnen...das wird teilweise einfach ignoriert und als dank kommen noch dumme kommentare hinzu:p
Post automatically merged:

Post automatically merged:

Steffen sagt ja immer die Bilder sind sicher und Gäste usw können die nicht sehen..
Mal ein ganz kleiner Eindruck von meiner Sammlung..Alles Legal!
Sondel Oink würde jetzt wohl aus der Hose springen ;) :)..
Post automatically merged:

 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:

Wolfi

Anwärter
Beiträge
32
Detektor
Equinox 800
Hier das PDF von dudi's Link mit dem Update zum Taucher.
(Falls der Link außerhalb von Ö nicht funktionieren sollte)
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Porvida

Experte
Beiträge
1.116
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
Moin
Traurig was da passiert ist..zumal er sicherlich wusste was er da an Land zog ?
Aber solche''Idioten''gibt es immer wieder.
Man braucht bei Google nur den namen Munfrosch eingeben...auch einer der unverbesserlich in sachen Mun ist.
Bei Fb bin ich in einigen Sondlergruppen und was da gezeigt wird ist manchmal echt nicht normal!!Da wird alles ausgegraben,schön in die Hand genommen und dann gefragt was das ist...
Und sich dann wundern wenn es morgens früh klingelt und das Rollkomando steht vor der Tür.
Da kannst du noch soviel warnen...das wird teilweise einfach ignoriert und als dank kommen noch dumme kommentare hinzu:p
Post automatically merged:

Post automatically merged:

Steffen sagt ja immer die Bilder sind sicher und Gäste usw können die nicht sehen..
Mal ein ganz kleiner Eindruck von meiner Sammlung..Alles Legal!
Sondel Oink würde jetzt wohl aus der Hose springen ;) :)..
Post automatically merged:
also mir ist ja wurscht was einer sammelt aber hast du zufällig 2 mörser kartuschen mit 150mm-180mm....ich wollte mir schon lange mal nen öltank für die harley basteln ;)
 
Oben