• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen...

  • Ersteller Germanicus
  • Erstellt am
  • Antworten 11
  • Aufrufe 254
Germanicus

Germanicus

Erfahrener Sucher
Beiträge
251
Detektor
Nokta Makro Simplex+
Die letzten Tage stromer ich ein wenig durch die Gegend, da die Äcker vom Fahrlehrer eingesät sind.

Gestern, nur eine unkenntliche Plombe und einen Knopf ohne Muster aber mit Öse gefunden.

Heute dann einen versteckten Acker bei mir in der Nähe aufgesucht.
Einiges an Eisen gefunden.
Neuzeitliche Patronenhülsen, einige sehen aus, wie die Übungsmunition der Bundeswehr, aber hier war doch kein Übungsgelände. :think:
Dann eine schöne Musketenkugel - damals sind die hier wohl auch auf Jagd gewesen...
Und als ich mich schon auf den Nachhauseweg machen wollte, kam sie doch noch.... eine Münze. :dance:
1 Pfennig von 1863 B, Königreich Hannover, Georg V. - die Scheidemünze sogar in einem passablen Zustand.

Damit war der Tag gerettet...
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
dudi

dudi

stellv., Administrator
Teammitglied
Beiträge
1.324
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
Moin Stefan
Ja mit sondeln ist hier fast nichts mehr möglich...leider
Aber schön das du doch noch eine Münze gefunden hast:thumbsup:
Zumindest hast du keine Nullrunde gehabt;)
 
quenstedto

quenstedto

Fossil Experte
Teammitglied
Beiträge
1.459
Detektor
XP ORX, 22,5 HF, MI6, TX850
Glückwunsch zum Fund!:)
Schöne Münze, trotz der Umstände!
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.614
Detektor
Garrett AT-Max
ich finde die münze ist noch in einen respektablen zustand - gefällt mir :thumbsup:
 
Steffen

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
8.444
Detektor
GM 4 WD / Deus II
Die letzten Tage stromer ich ein wenig durch die Gegend, da die Äcker vom Fahrlehrer eingesät sind.

Gestern, nur eine unkenntliche Plombe und einen Knopf ohne Muster aber mit Öse gefunden.

Heute dann einen versteckten Acker bei mir in der Nähe aufgesucht.
Einiges an Eisen gefunden.
Neuzeitliche Patronenhülsen, einige sehen aus, wie die Übungsmunition der Bundeswehr, aber hier war doch kein Übungsgelände. :think:
Dann eine schöne Musketenkugel - damals sind die hier wohl auch auf Jagd gewesen...
Und als ich mich schon auf den Nachhauseweg machen wollte, kam sie doch noch.... eine Münze. :dance:
1 Pfennig von 1863 B, Königreich Hannover, Georg V. - die Scheidemünze sogar in einem passablen Zustand.

Damit war der Tag gerettet...
Das ist schon eine geile Münze. Danke fürs zeigen.
 
Germanicus

Germanicus

Erfahrener Sucher
Beiträge
251
Detektor
Nokta Makro Simplex+
Danke Steffen, dass du den Thread angepasst hast. :thumbsup:
 
Steffen

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
8.444
Detektor
GM 4 WD / Deus II
Danke Steffen, dass du den Thread angepasst hast. :thumbsup:
Als Admin brauchst, glaub etwas Politiker Blut :)
Man hofft am Ende, dass es jedem gefällt und passt :)
Willst die Münze reinigen? Ich würde sie lassen, wie sie ist.
 
Germanicus

Germanicus

Erfahrener Sucher
Beiträge
251
Detektor
Nokta Makro Simplex+
Die lasse ich so. Diese miesen Legierungen bei den Scheidemünzen lassen die Münze nur noch schlechter werden, wenn man da zu hart rangeht.
 
Leinad

Leinad

Experte
Beiträge
1.504
Detektor
F44, G2+
Schöne Münze, da die bei euch rar gesät sind ein beachtlicher Fang. Ich würde die auch so lassen.
Glückwunsch!
 
Germanicus

Germanicus

Erfahrener Sucher
Beiträge
251
Detektor
Nokta Makro Simplex+
Ich erfasse meine Funde in einer eigenen Fundliste.

Die Musketenkugel hat einen Durchmesser von ca. 17,5mm und wiegt 20,75g - damit ist sie die zweitgrößte in meiner Liste.

Sehr schön rund und schwer, die Murmel. ;)
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
quenstedto

quenstedto

Fossil Experte
Teammitglied
Beiträge
1.459
Detektor
XP ORX, 22,5 HF, MI6, TX850
Ja Ordnung muss sein! :thumbsup: Ich habe seit meiner Fossilen Zeit ein Fundtagebuch mit Koordinaten und Fundbeschreibungen! Wie auch beim Sondeln und die Fotos dazu sind chronologisch sortiert!
Wie auch die übrigen Funde, die nicht im Münzschuber gelandet sind, in Fundtüten ebenfalls chronologisch in Kartons sortiert!
Habe schon ein, zweimal Funde nachträglich identifizieren können weil ich im Forum oder in Facebook ähnliches gesehen hatte und ich es noch nicht kannte!;)
 
Oben