• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Möchte euch gefundene Steine vorstellen.

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
672
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Da ich hörte es gibt hier auch Steinliebhaber hab ich da mal kurz noch was ausgegraben.
Diese Steine fand ich mit meinen kindern unweit von einer Kreisgrabenanlage ,wobei ich damals nichts davon wusste.

Sie sind etwas skuril für normale Steine

Schaut sie euch mal an .
Es fiel mir aber erst vor kurzem auf wie handlich sie sind .

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
2.347
Detektor
Garrett AT-Max
die natur macht aber auch formen wo man glauben könnte, es sei bearbeitet.

dieser sieht mir aber wirklich von menschenhand bearbeitet aus. :thumbsup:
 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
672
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
672
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Hallo Silvio.

Hier eine Messvorlage zur Detail- und Größenangabe.
https://schatzsucher.online/attachments/metrika-a4-blatt-zum-messen-pdf.12189/

Gruß Pelle


Danke leider ist meinem Drucker die Patrone leer geworden und dank Lockdown gibt es sie selbst im intersp.. nicht mehr .
Aber sobald sie wieder da ist werd ich es drucken

Danke

Unten war ca der Mittelteil ?!?!
Post automatically merged:

Und der "tropfen" war das einzige wo ich ähnliches im netz fand unter messer geschichte wiki....
Post automatically merged:

Und der "tropfen" war das einzige wo ich ähnliches im netz fand unter messer geschichte wiki....

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Sherlok

Spessart Diggers
Beiträge
2.462
Detektor
Teknetics G2 plus
Das Foto aus Wiki ist aber Silex (Feuerstein)
Ich habe an 2 Steinzeitgrabungen mitgemacht, Altsteinzeit und Jungsteinzeit, leider muss ich Dich Enttäuschen, aber finde ich toll das Auge immer offen zu halten!
 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
672
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Ja die Steinesammler sind meine Kinder und auch der "löffel" würd der epoche kaum entsprechen .

Die Kreisgrabenanlage wird auf ca 8000jahre geschätzt aber ich denk da waren die Menschen schon fortschrittlicher .

Danke aber auf alle Fälle :)

Sie bleiben dennoch in der Lade für außergewöhnliche Funde drin .
Post automatically merged:

Noch eine Frage evtl für ein neues Thema :

Was macht ihr mit dem "Schrott" bzw nicht als interessant befundenen Funden ?!?
Evtl sind da ja auch Dinge dabei was jemand anderst erkennt.
Hab mir mal überlegt etwas daraus zu schweissen oder mit alten Nägeln n kästchen für die Funde zu zimmern .
Gibt es da schon ideen von jemandem?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sherlok

Spessart Diggers
Beiträge
2.462
Detektor
Teknetics G2 plus
Ich habe viel Erfahrung mit Keramik, insgesamt war ich auf 5 Archäologischen Ausgrabungen tätig, und ab Februar stehe ich auf der nächsten Grabung :)
Mittlerweile habe ich schon 1 Koffer Keramik Lesefunde vom Burghang, und eine Kiste voll mit Lesefunde vom Acker, kann ich ja mal zeigen, wenn es jemand interessiert, hab von Steinzeit bis spätes Mittelalter, Keramik, Glas, Perlen, Silex, Knochen, Steinaxt und Spinnwirteln :)
 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
672
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Hab mir die vor ca 2 jahren für die kinder bestellt über wish .
Der Gelbe
Beim test mit freund eine stunde feld war die Ausbeute ausgeglichen musste aber die Sensibilität um 1 runter fahren sonst piept er nir durch das schwenken durchgehend .
Außerdem strahlte er so stark das man es spüren konnte wenn man sich davor stellt.

Zum aks
4x getestet und zwar wie in beschreibung führte er mich echt zu von frau versteckten goldschmuck im garten ( evtl einbildung oder zufall) und eine scherbe in ca 50 cm tiefe wobei er dreht dort noch immer . Ich will mir aber kein pool buddeln also abgebrochen.
danach auf feld 2-3 mal versucht und auch gedreht aber bis zu 1 m tiefe kein fund ?!?!
Naja glaubt man der beschreibung ginge er ja xtrem tief daher "wer weiss"

Nun liegen sie seit nem jahr bei nem kumpel rum
Post automatically merged:

Hmm falscher post wollt eig in chinageräte

Sorry
 

Woodpeckers

Harzer Roller
Beiträge
1.284
Detektor
Garrett ACE 250
Ich habe viel Erfahrung mit Keramik, insgesamt war ich auf 5 Archäologischen Ausgrabungen tätig, und ab Februar stehe ich auf der nächsten Grabung :)
Mittlerweile habe ich schon 1 Koffer Keramik Lesefunde vom Burghang, und eine Kiste voll mit Lesefunde vom Acker, kann ich ja mal zeigen, wenn es jemand interessiert, hab von Steinzeit bis spätes Mittelalter, Keramik, Glas, Perlen, Silex, Knochen, Steinaxt und Spinnwirteln :)
Auf jeden Fall!
Es gehören ja nicht nur die metallischen Dinge zur Geschichte!
Wir finden so was voll spannend!!!
 

MPK

Harzer Urgestein
Beiträge
371
Detektor
XP Deus
Ich sehe dort nichts von Menschen bearbeitetes, bei Silex wird es schon interessanter.
Anbei mal ein Fragment eines Beils, was ich im vergangenen Jahr gefunden habe.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Beste Grüße MPK
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Könnten Kophrolithen sein, oder Lößkindl... sicher nichts steinzeitliches
Post automatically merged:

MPK

War das Teil eines größeren Fundkomplexes, oder wie kannst du da mit Sicherheit von einem Artefakt ausgehen... Ist auf den Fotos schwer zu erkennen...
Post automatically merged:

Paar meiner schönsten Funde :) fast direkt vor dem Haus... Linearbandkeramik (Neolithikum)

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

MPK

Harzer Urgestein
Beiträge
371
Detektor
XP Deus
Das Beil ist wahrscheinlich kaputt gegangen und wurde eventuell als Klopfstein weiterverwendet. Ist von einer bisher unbekannten Fundstelle aber genaueres kann ich erst im Februar sagen, nach dem Treffen mit dem Archäologen.
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Jo gibst Bescheid was raus kam. Ich kann halt nichts erkennen, was eindeutig nur menschliche Bearbeitung und nicht natürlich sein kann...aber anhand von nem Foto ist das auch nicht immer erkennbar.
Post automatically merged:

Ich kam oft genug zu nem Archäologen Kumpel mit Steinen und der meinte "was ist daran eindeutig menschliche Bearbeitung?" :D. Daher mein Interesse...
 

MPK

Harzer Urgestein
Beiträge
371
Detektor
XP Deus
Es gab noch jede Menge Keramik...aber leider ausser die Mittelalterkeramik für mich nicht eindeutig zu bestimmen,da ich keine Randscherben gefunden hatte.
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Hab auch am Anfang schon Bandkeramik Scherben weg geworfen...und daheim gemerkt was ich getan hab ..die einzigen Scherben, die ziemlich eindeutig sind sind römische... Witzigerweise hab ich das Steinbeil beim Sondeln gefunden... einfach weil ich jeden Stein aufhebe, der interessant aussieht. Auf dem Acker fand ich seither duzende Werkzeuge...und hab dann erfahren, dass das Gebiet weit bekannt dafür ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MPK
Oben