• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Minelab Multifrequenz Patent Rechte

Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.603
Detektor
Manticore (kommt bald)
Ich muss mal nachfragen wie das mit den Rechten ist. In aller Munde ist ja das Nokta auch ein Multifrequenz Detektor in Entwicklung hat. Hat jemand da Wissen. was die Minelab Multifrequenz Rechte betrifft ? Mit Multifrequenz meinte ich sycron arbeitente Frequenz. Wann laufen die Minelab Lizenz Rechte aus ?
 
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.195
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Die haben vor 20 Jahren schon ein Patent mit Multi angemeldet.
Normaler Weise gehen bestimmte Patente 20 Jahre.
Wie genau das mit der Multifrequenz wegen dem Patent ist, da müsste ich recherchieren.
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.603
Detektor
Manticore (kommt bald)
Ich hatte nur erfahren das die nun auslaufen. Nokta baut ja so Teil. Da bin ich neugierig. Bin aber der Meinung das Multifrequenz auch auf Lasten der Fundleistung geht. Einzeln zuschaltbare Frequenzen auf Wunsch finde ich gut.
 
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.195
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Wie schon mal erklärt, hat Multi auch Vorteile, nur man muss halt langsamer schwenken.
Dadurch kann man mehr Tiefe und bessere Kleinteilempfindlichkeit erreichen.
Das kann aber auch Nachteile bringen.
Das habe ich auch schon mal erklärt.
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.603
Detektor
Manticore (kommt bald)
Na ja ich bin in dem Alter wo man auch langsam schwenken darf :)
Multi hat aber auch Vorteile das man zum Beispiel mit 8, 19, 24 gleichzeitig laufen kann.
Inwieweit da Tiefenleistung verloren gehen würde keine Ahnung. Bei Goldenmask 7 bin ich neugierig.
Da würden mir auch 7 simultane Frequenzen genügen. 18 und 24 würden mir reichen.
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.603
Detektor
Manticore (kommt bald)
Super Film und danke für das einstellen. Ich musste etwas schmunzeln, wo er sagte Minelab auf absteigenden Ast.
Wenn man in Deutschland Fuß fassen will wieder und das Feld aufräumen, reicht es halt nicht mit einem Fallschirm ein Metalldetektor
zur Veranstaltung zu steuern. Es bedarf da etwas mehr. Minelab hat viele Deutsche Händler in Schwierigkeiten gebracht mit der Einführung vom Equinox 800.
Ich kenne einige Händler die Geräte vorab verkauften und mussten am Ende das Geld zurückgeben da der Equinox 800 nicht lieferbar war. Viele Kunden haben
dann etwas Geld rauf gelegt und den XP genommen. Ich kenne einige die bezahlten im Oktober und der Detektor war im Januar noch nicht lieferbar.
Minelab hat da viele Kunden verloren die nicht warten wollen.
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.603
Detektor
Manticore (kommt bald)
Mein Preis war damals 700 Euro und er war nicht lieferbar. :) Nun hab ich Detech Chaser und GM 4.
Chaser kostet ca 399 mit 2 Spulen.
Cyberpunk 2077 schaut nicht schlecht aus :)
Ich hatte in Deutschland den ersten Lineage 2 Freeserver.
Davor Ultima Online und auch Sphere Source.
 
Oben