• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Feierabendrunde

Hutschy

Hutschy

Mitglied
Beiträge
55
Detektor
Equinox 800
Heut bin ich nochmal auf den Acker, auf dem ich den Silbergroschen gefunden habe.
Eine Münze hab ich gefunden, leider sieht man nicht mehr soviel. Ich würde schätzen 5 Pfennig deutsches Kaiserreich ( 5 ist zu sehen - und Adler mit genauen hinsehen auch)
Meint ihr, ich bekomm die bissel aufgehübscht?
Hab sie aktuell nur in Wasser gelegt und den groben Dreck mit einer ganz weich
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
en Bürste abgewischt. Aber mehr trau ich mich nicht.
Geh ich da grundsätzlich mit Natron vor?

Viele Grüße
Hutschy
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
die ist leider durch, aber münze bleibt münze :thumbsup:
denke auch das es 5 reichspfennig deutsches kaiserreich sind.
ist eine kupfer-nickel legierung, natron nützt da nichts
 
Findermann

Findermann

Mitglied
Beiträge
39
Detektor
Deus I
Die is wirklich ziemlich knusprig. Da kannst Du nur mit Schleifpapier ran. Spaß. Die is leider was für die Tonne. Und freu dich, die nächsten Funde warten schon.
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
für die tonne ist sie nicht, das ist eine münze um münzreinigung zu üben ;)

da kannst mal verschiedene sachen anwenden
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
ich habe auch etliche tote münzen, da versuche ich von e-lyse, essig, natron, durgol zahnpaste.... usw. alles.

muss sagen, ein paar sind wieder sichtbar geworden ;-)
 
Hutschy

Hutschy

Mitglied
Beiträge
55
Detektor
Equinox 800
So, die Erste Runde gingen 20 Minuten mit kleinen Stahlkügelchen...
Man kann schon deutlich mehr erkennen... Jetzt lass ich mal 20 min mit Keramikkugeln fahren....
Alles Freifahrten - die gehen heute aufs Haus :-D
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Post automatically merged:

Bei der Runde ist wohl schlecht geworden... hat sich verschlechtert :-/

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Post automatically merged:

Da die Münze ja quasi tot war, hatte ich gerade ne "leicht" bekloppte Idee... ich hab sie unter den Dioden Laser gepackt :-D
Die Rückseite ist nur noch ganz schwach zu erkennen, die ist was besser, aber jetzt isse quasi nur noch ein Andenken.
Aber ich hoffe ja, dass diese nicht die letzten waren ;)

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
das klingt schonmal gut, jetzt weisst, das man solch tote münzen mit ca. 20minuten mit stahlkügelchen im tumbler bearbeiten kann.

länger macht sie dann wieder schlechter, aber die erfahrung bringts und in zukunft wirst du alle die eigentlich tot sind wieder zu einem +halben+ leben erwecken ;-)
 
Hutschy

Hutschy

Mitglied
Beiträge
55
Detektor
Equinox 800
Ja, mit den Stahlkugeln was echt noch gut. Den Rest verbuchte ich unter Übereifer und Erfahrung;)
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
vielleicht wäre walnussgranulat eine alternative gewesen ;-)

ich hätte soooo viele schillinge die man mit einem tumbler super reinigen könnte, aber du wohnst zu weit weg von mir
 
Hutschy

Hutschy

Mitglied
Beiträge
55
Detektor
Equinox 800
Wenn du magst, kannst du mir mal einen zur Probe schicken. Dann kannst du ja mal schauen, ob du mit dem Ergebnis zufrieden bist.
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
von österreich nach deutschland ist das porto leider zu hoch für solch experimente.

vielleicht machst mal in meiner gegend urlaub, dann können wir uns treffen - oder du nimmst den tumbler mit ;-)

welches gerät hast du da eigentlich?
 
Hutschy

Hutschy

Mitglied
Beiträge
55
Detektor
Equinox 800
Nach Österreich würde ich gerne wieder... Machen dort oft Campingurlaub. Also nicht ganz abwägig

Vom Prinzip hab ich den hier:
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
danke für den link ;-)

österreich ist gross, da gibts viele campingplätze ;-)
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.634
Detektor
Garrett AT-Max
egal obs abdriftet, das gehört einfach dazu ;-)

das ist in tirol, schöne gegend, aber leider zu weit weg von mir
 
Oben