• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Diskriminierung lässt das Gold nicht piepen

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.137
Detektor
Mars Gauss / XP Deus
Leitwerte von 65-70 gab es aber schön Fälle das es kein Kronkorken war :) Ich grabe lieber die Korken mit aus.
Notch Hammer der XP Nutzer :)
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
243
Detektor
XP Deus
Letztens will mir einer erzählen ich soll disc immer auf 60 machen, wäre am besten :D ... Ich hab ihn gelobt für seine Wohltätigkeit anderen Kleinsilber usw. liegen zu lassen... Noble Geste ;)
Post automatically merged:

Leitwerte von 65-70 gab es aber schön Fälle das es kein Kronkorken war :) Ich grabe lieber die Korken mit aus.
Deswegen grabe ich es ne Stunde aus...aus Angst was liegen zu lassen... :p
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.137
Detektor
Mars Gauss / XP Deus
Letztens will mir einer erzählen ich soll disc immer auf 60 machen, wäre am besten :D ... Ich hab ihn gelobt für seine Wohltätigkeit anderen Kleinsilber usw. liegen zu lassen... Noble Geste ;)
Post automatically merged:


Deswegen grabe ich es ne Stunde aus...aus Angst was liegen zu lassen... :p
Ich hab DISC auf 2 beim GM 4 WD :)
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.402
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Nochmal Auweh Steffen.
Natürlich kommt es auch auf das Gerät darauf an.
Zum Beispiel beim At Max, der auch einen Eisenvorfilter hat(eigentlich auch ein Disc)
Dananach hat er Notch.
Wenn ich beim Eisenvorfilter auf Max gehe und dann alle Leitwerte ausnotche, bis auf zb. 70 bis 75 (immer in 5er Schritten) dann zeigt es mir nur den Leitwert von 70 bis 75 an, um nur nach was bestimmtes zu suchen.
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.137
Detektor
Mars Gauss / XP Deus
Dann bin ich eben ein Nicht Notcher :crazy: Selbst beim Detech Chaser meide ich es.
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
243
Detektor
XP Deus
Nochmal Auweh Steffen.
Natürlich kommt es auch auf das Gerät darauf an.
Zum Beispiel beim At Max, der auch einen Eisenvorfilter hat(eigentlich auch ein Disc)
Dananach hat er Notch.
Wenn ich beim Eisenvorfilter auf Max gehe und dann alle Leitwerte ausnotche, bis auf zb. 70 bis 75 (immer in 5er Schritten) dann zeigt es mir nur den Leitwert von 70 bis 75 an, um nur nach was bestimmtes zu suchen.
Ich will "alles" mittelalterliche oder kleine Silbermünzen können durchaus bei 60-65 bei mir rein kommen... tiefer wenn sie dumm liegen...
Post automatically merged:

Ich wünschte man könnte bei den eigenen Frauen den nervigen Teil raus notchen... Aber das gibt's nicht
Post automatically merged:

Ich geh beim Deus mit Disc 10, Eisenlautstärke null... damit fahr ich gut... trotzdem renne ich wie ein Hirsch über den Acker... da meine ich mehr zu finden..
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.402
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Wie meinst du das mit dem Hirsch?
Wer langsamer geht und schwenkt, kann mehr finden.
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.137
Detektor
Mars Gauss / XP Deus
Beim Fisher F75 hatte ich den Disk auf 11 bis 15. Das hatte ich auch beim AT Max so. 11 bis 15
Will ja nix gutes im Boden liegen lassen. Aber das auch nur auf Acker und Wiese.
Im Wald grabe ich fast alles. :)
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
243
Detektor
XP Deus
Wie meinst du das mit dem Hirsch?
Wer langsamer geht und schwenkt, kann mehr finden.
Dachte ich auch...aber wie der Autor des Handbuches für Sondengänger es ebenfalls schon beschrieben hat, hatte regelmäßig ein Kollege, der schnell schwenkte, mit höherer Reaktionsgeschwindigkeit weit mehr Funde als ich... seit ich dasselbe mache ist es genauso. Mag sein, dass es Zufall ist, oder ich es mir einbilde... aber ich höre jetzt kürzesten Tönen an ob ich sie graben sollte... vlt liegt es daran. Seither ist meine Funddichte auf jeden Fall merklich hoch gegangen. Im Handbuch für Sondengänger beschreibt Gert Gesink genau dieselbe Erfahrung, wider jeder logischen Überlegung
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
243
Detektor
XP Deus
Dass ich dafür mehr Fläche mache in kürzerer Zeit spielt hier wohl eine Rolle... aber erklären kann ich es auch nicht :D
Keine Ahnung, vielleicht steht er in der Neuauflage ;) Es gibt nur öfter Beschwerden, wenn man Nachts sondeln geht, weil ich oft verschwinde... :D
Post automatically merged:

Nur wenn was interessantes unter die Spule kommt, mache ich das Umfeld sauber und langsam...
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.137
Detektor
Mars Gauss / XP Deus
Na ja ich bin sondeln und nicht auf der Flucht. Gemach Gemach :)
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
243
Detektor
XP Deus
Mein Kollege, der ist genau anders herum. Vor einiger Zeit renne ich auf nen Acker und hab in 10 min 3 Silberne, eine sogar Mittelalter... ich rufe ihm 5-6 mal zu, er soll zu mir kommen... währenddessen finde ich 7-8 Silbermünzen... kurz vor Schluss kommt er auf den Acker und hat sofort auch eine... davor gräbt er gemütlich Löcher aus denen man nen Keller machen könnte und bewegt sich langsamer als die Kontinentaldrift... :D

Ja...

Das ist das Neckar-Alb Phänomen :lol:
Endlich hat es einen Namen :D

Dafür dauert meine Recherche umso länger, sitze seit ner Stunde an nem Fundbericht von 1911 und vergleiche die Einträge mit zwei Ortschroniken und schau dort nach den Flurnamen und den Sat Aufnahmen von verschiedenen Zeiten. Wenn ich ein paar Stellen hab, laufe ich da mit Hund, schau mir die Äcker an, Bodenverfärbungen, Scherben... manchmal frage ich Einheimische. Schaue in alte Karten rein... und kann mich dann nur schwer entscheiden wohin zuerst.... :D

Und in letzter Zeit ist der Kollege immer zu faul und sagt ab, ich bin nicht mobil und muss wieder ums Haus trotten....
 
Oben